Kindheit normal: So ödet sich der Osten an

Ein Bild, drei Bände. Wir haben alle gelesen.

Als Schlagzeile funktioniert Entfremdung so:

  • Wütender Motzki Moritz: Statt neuem Vormund stellt ihm das schwule Jugendamt schwachfunkelnde Durchhaltetrophäen auf´s Regal
  • Kleiner Motorrad-Moritz ganz groß: Im Alkopoprausch hab ich meine Alte (rechts) verkloppt
  • Sandiger Mitwisser-Moritz: Sebastian (10) und ich haben doch nach oben gegraben.
  • Trauriger Movie-Moritz: Für seine Hauptrolle in der Mundartverfilmung vom „Ein Satansbraten kommt selten allein“ gab´s statt Pokale keinen Pfifferling
  • (via bild.chemnitz.de)


    5 Antworten auf „Kindheit normal: So ödet sich der Osten an“


    1. 1 hehe 12. Juli 2012 um 23:21 Uhr

      meint ihr euch?

    2. 2 Administrator 12. Juli 2012 um 23:30 Uhr

      nein,

      die redaktion

    3. 3 hehe 12. Juli 2012 um 23:37 Uhr

      in der gruppe sind wir stark?

    4. 4 Administrator 12. Juli 2012 um 23:38 Uhr

      nein, nur im internet,

      die redaktion

    5. 5 hehe 12. Juli 2012 um 23:41 Uhr

      danke

      euer hehe

    Antwort hinterlassen

    XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


    × acht = sechsundfünzig