„Ganzes Stadion, ganzes Stadion hej hej!“

Leere Stadtkasse. Gejammer überall (hier z.B.). Naturnotwendig sind da: Kürzungen. Warum das Ganze, erklärt denen, die nicht verstehen: die Freie-Presse. Den Hiergebliebenen schwillt der Kamm. Sie wollen baden statt „abgezockt“ werden und haben deshalb für den Verbleib des städtischen Wikingbades in Chemnitz Bernsdorf gekämpft. Uff. Dort sorgte bisher „ein Becken von 100 Metern Länge“ für „lächelnde Kinderaugen“ bei denen, die sich an den saufenden Naziprolls im Eingangsbereich vorbeitrauen. Die selben Leute, die sich bei ihrem Protest gegen die Schließung zwar nicht die Augen ausspülen ließen, dafür aber u.a. mit Bienenfleiss Unterschriften sammelten, labeln mit „Vernunft“(klick!, klick!), was in jeder Hinsicht in vor die Hunde gehenden Städten typischerweise handlungspraktisch wird, um sich im interkommunalen Wettbewerb zu profilieren: schweinisch teure Stadionneubauten für viert- und fünftklassige Fussballvereine. Riesa wollte schon in den Neunzigern nicht mehr nur Nudel-, sondern auch Sportstadt sein, Zwickau nicht länger mit dem Bau des hässlichsten Autos der Welt assoziert werden, sondern vielmehr Bekanntheit mit einem Stadion erheischen, das in spätestens 10 Jahren im Haldenschlamm einblubbert. In Dresden tummelt sich im K-Block der dummdeutsche Abschaum, in Leipzig dagegen steht das Stadionprojekt nur dann nicht leer, wenn sich die aufgestachelten Landsmannschaften aus Chemnitz oder Magdeburg aufmachen ihre antisemitischen Wechselgesänge anzustimmen

Hallo-Chemnitz ruft unterdessen dazu auf, sich an dem bevorstehenden Namensgezerre für das neue Stadion zu beteiligen. Hier einige Anregungen:

Runkels Rappelkiste
Lichts Lampenladen
Gut-Holz-Dom
Glücksgas-Arena
Ottensteins Bierstube
Benachteiligungs-Arena
„Ganzes-Stadion-Ganzes-Stadion!“-Stadion
Jobcenter Chemnitz
Scheiss-Wismut-Aue-Arena

In Abstimmung mit dem Zentralrat der Juden heißt der Favorit von Hallo-Chemnitz allerdings „Knüppel-Aus-Dem-Sack-Stadion“!


7 Antworten auf „„Ganzes Stadion, ganzes Stadion hej hej!““


  1. 1 adilf 28. Juni 2011 um 21:14 Uhr

    andertankevollaufdiefresse-stadion

  2. 2 prinz sack ab von köthen 28. Juni 2011 um 21:33 Uhr

    auf der cfcfanpage beklagt man schon, dass die schöne „fanhalle“ dem umbau weichen(„weischen“) muss. egal. mein vorschlag ist die „du-hast-mir-gedroht-arena“

  3. 3 dietc 29. Juni 2011 um 0:46 Uhr

    „fußball- stadion“

  4. 4 ssusi 29. Juni 2011 um 8:07 Uhr

    parkeisenbahn-arena

  5. 5 O.G. 29. Juni 2011 um 15:31 Uhr

    Sächsisches Wembley, Ihr Spacken!

  6. 6 Polizeisprecher Frank Fischer 29. Juni 2011 um 16:31 Uhr

    Ich schlage meinen Kollegen vor: „Reißmann, Uwe – Stadion“. Meinen Namen trägt es ja schon ;)
    In Vorfreude auf die neue Kameraperspektiven
    Immer Ihr F.F.

  7. 7 Rochi 05. Juli 2011 um 19:52 Uhr

    Ab morgen heißt Lüth erstmal so wie ich! hähä.

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sieben + fünf =