Kullertore und Kastrationsangst: Chemnitzer „schauen mal, was die Mädels so bringen“


5 Antworten auf „Kullertore und Kastrationsangst: Chemnitzer „schauen mal, was die Mädels so bringen““


  1. 1 kulinaria 25. Juni 2011 um 20:45 Uhr

    lichter hat recht: der beste wird gewinnen.

  2. 2 mpunkt 25. Juni 2011 um 21:07 Uhr

    @kulinaria: ist das ein bilderrätsel und es kommt helmut kohl raus?

  3. 3 parties in münchen 25. Juni 2011 um 21:12 Uhr

    vom chemieschmeiszenden berufsschüler bis hin zum kurz angebundenen akademiker. alle haben was zu quatschen. bitte berücksichtigen, dass das wochenende zum ausruhen da ist

  4. 4 Scheiss wessi 26. Juni 2011 um 10:45 Uhr

    Der arme tYp in rosa/einfach totgequatscht von der enthirnten medienfratze

  5. 5 ja 20. Juli 2011 um 13:35 Uhr

    Na… ja ich denke… die haben da schon Chancen… und… ähm naja… ich wünsch denen natürlich, dass sie gewinnen und… ja… klar!
    Jaja, ich, also… nee, also nicht direkt, aber ich… denke, das ist natürlich… schon was, weil Deutschland an sich ja fußball…technisch… schon gut ist und… warum sollte da… Frauen also… klar, viele sagen ja, Frauen, ey, das wird sicherlich nichts… aber… ich denke schon.

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


+ fünf = vierzehn