“ Sachsen liefert Strahlenwerte“: Chemnitz lässt den Maulwurf raus!

Wie sich die Chemnitzer Eingeborenen indes gegen die „Atom-Strahlen“ (Sachsenfernsehen) zu schützen versuchen, dokumentiert das aus verschiedenster Hinsicht empfehlenswerte Chemnitzer Blog „stylesnap“.


Jörg und Anne: „It was the perfect day to ride a bike. The first sunbeams of the new year were mild and the snow was mostly gone.“ Jörg schützt sich mit der Brille von Felix Magath, Anne in dem sie auf dem Tandem hinter Jörg platznimmt. Beide: Mit roten Moped-Overalls.

„Guess who I met again!“ Oma Hirnriss! Sie trägt die ABC-Schützen-Uniform ihres Enkels Ralf-Justin auf. Mütze: Verkehrswacht. Plüschding? Kleinstadtspleen. Der Clou: Im Fell soll sich radioaktives Caesium verfangen.


Oh my Gosh! „CAROLINE – …is one of the interesting people I met at “Hallenkunst” Warum? Lässig kombiniert sie Drittweltchic (Solidarität sind zwei, drei Lumpen!) und Strahlenschutz in einem Outfit. Die kreuzstichvernähten Scheuerharderaufsätze verdecken gekonnt den zum Schutz eingenähten Röttgenumhang.


9 Antworten auf „“ Sachsen liefert Strahlenwerte“: Chemnitz lässt den Maulwurf raus!“


  1. 1 schöne cds 18. März 2011 um 12:58 Uhr

    ;(

  2. 2 Administrator 18. März 2011 um 13:02 Uhr

    watt?

  3. 3 schöne cds 18. März 2011 um 14:02 Uhr

    einfach STARK

  4. 4 Administrator 18. März 2011 um 14:27 Uhr

    allen „gefällt es“

  5. 5 schütten 18. März 2011 um 14:34 Uhr

    gott sei dank (für japan!) ist japan weit weg.

  6. 6 lagermaulwurf 18. März 2011 um 15:41 Uhr
  7. 7 baumsen1 18. März 2011 um 15:52 Uhr

    das soll ne frau sein? lg

  8. 8 monte² 19. März 2011 um 10:30 Uhr

    die jungen menschen sind doch fake.

  9. 9 philipp rösler 06. April 2011 um 19:18 Uhr

    hands off japan!

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


acht − = fünf