Wider der Ellenbogengesellschaft: Aktivbürger fordern Entschleunigung im Wohngebiet

zum Video: klick


6 Antworten auf „Wider der Ellenbogengesellschaft: Aktivbürger fordern Entschleunigung im Wohngebiet“


  1. 1 Administrator 27. Juli 2010 um 11:26 Uhr

    mal alle kommentare wegen interpunktionsfehler gelöscht

  2. 2 Herr 27. Juli 2010 um 14:08 Uhr

    Wohl eher wegen einseitiger Meinungsbildung gelöscht! Wissen die Aktivbürger nicht wohin mit ihrer Rest-Energie? Am besten ne Anzeige wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr, oder was soll dieses Ablenkende gewinke am Straßenrand? Man könnte ja sonstwas denken.^^

  3. 3 Tataa 27. Juli 2010 um 20:37 Uhr

    Ist offene Prostitution nicht verboten?^^

  4. 4 Entschleuniger 27. Juli 2010 um 21:22 Uhr

    In Chemnitz als alternder Stadt tragen allzu schnelle Autos nur zum allzu schnellen Bevölkerungsrückgang bei. Da ist Bremsen konsequent.

  1. 1 Chemnitz - Blog - 23 Jul 2010 Pingback am 26. Juli 2010 um 11:24 Uhr
  2. 2 Und wenn in ihren faulen Leibern nur kalte Herzen schlagen? Pingback am 10. September 2010 um 22:13 Uhr

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


− zwei = null